Spiel - Farm Animo von DJECO
Spiel - Farm Animo von DJECO

Spiel - Farm Animo von DJECO

Normaler Preis
€16,99
Normaler Preis
Sonderpreis
€16,99
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kooperationsspiel
 
Schnelll! Bringen wir die Tiere auf die Wiese, bevor der Bauer aus dem Dorf zurückkehrt!
Ein erstes Spiel der Zusammenarbeit und taktilen Erkennung.
 
Inhalt: 1 Startkarte (Bauernhof), 1 Zielkarte (Weide), 5 Wegkarten, 1 Pfützenkarte, 4 große Tierfiguren (Kuh, Schaf, Esel und Schwein), 1 große Traktorfigur, 12 kleine Tierfiguren (für jedes Tier je 2 weiße und 1 schwarze Figur) und 1 Säckchen.
Alter: 4-12 Jahre
Für 1-4 Spieler
Spieldauer: 10 Min.
 
Größe: 21,5 x 21,5 x 4 cm
 
Spielregeln
 
Ziel des Spiels:
Bei Farmanimo müsst ihr zusammenarbeiten: Mindestens eins eurer Tiere muss auf der Weide sein, bevor der Bauer mit seinem Traktor den Bauernhof erreicht. Damit ein Tier vorankommt, müsst ihr eine kleine Figur des Tiers im Säckchen ertasten. Aber Achtung: Es muss eine weiße Figur sein!
 
Vorbereitung:
In der Mitte der Spieler wird aus 7 Karten ein Weg gelegt (Startkarte, 5 Wegkarten und Zielkarte). Die Karte mit den Wasserpfützen wird daneben gelegt. Die 4 großen Tierfiguren werden auf die Startkarte und der Traktor auf die Zielkarte gestellt. Die 12 kleinen Tierfiguren werden in das Säckchen gelegt.
 
Spielverlauf:
Der jüngste Spieler beginnt. Gespielt wird im Uhrzeigersinn.
Der erste Spieler zieht ein Tier aus dem Säckchen.
- Wenn das Tier weiß ist, darf er die entsprechende große Tierfigur ein Feld vorwärts in Richtung Weide rücken. Der Spieler stellt die kleine Spielfigur auf eines der 5 Felder der Pfützenkarte.
- Wenn das Tier schwarz ist, rückt der Traktor ein Feld in Richtung Bauernhof vor. Der Spieler stellt die kleine Spielfigur auf eines der 5 Felder der Pfützenkarte.
Ihr könnt miteinander besprechen, welches Tier ihr aus dem Säckchen ziehen wollt, aber die Entscheidung trifft der Spieler, der an der Reihe ist.
Danach ist der nächste Spieler an der Reihe.
Wenn alle Felder der Pfützenkarte belegt sind, werden alle kleinen Figuren wieder in das Säckchen gelegt.
 
Tipp: Die kleinen Tierfiguren haben die gleiche Form wie die großen Tiere. Versucht, die verschiedenen Tiere an ihrer Form zu ertasten.
- Das Schaf und das Schwein sind etwas kleiner.
- Das Schaf ist gewellt und das Schwein eher rund.
- Die Kuh und der Esel sind etwas größer.
- Der Esel hat einen langen Hals und die Kuh ist rund.
 
Spielende:
Wenn eins der Tiere auf der Weide ist, bevor der Traktor den Bauernhof erreicht hat, habt ihr gemeinsam gewonnen! War der Traktor schneller, habt ihr verloren.